Dienstag, 10. Januar 2017

Gemeinsam Lesen #8

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzenbücher, bei der es darum geht, jeden Dienstag drei Fragen und eine zufällige vierte zu beantworten.
Ich lese die Beiträge auf anderen Blogs immer sehr gerne und daher habe ich mich entschieden immer mal wieder mitzumachen.




Frage 1: Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Der wispernde Schädel – Lockwood & Co 2 von Jonathan Stroud – Seite 160


Frage 2: Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


„Jedes Mal, wenn du mir wertvolle Informationen lieferst, wird es nicht dein Schaden sein“ Pos. 1894


Frage 3: Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Die Reihe habe ich ja erst letztes Jahr für mich entdeckt und im Moment lese ich Urban Fantasy sehr
gerne.
Nach dem letzten Buch „In Blut geschrieben“ hatte ich Angst vor einem Book-Hangover und musste daher ein Buch lesen, von dem ich recht sicher sein konnte, dass ich es mag.

Mir fehlt ein bisschen das neue Entdecken aus Band 1. Aber es gibt auch so noch eine Menge Geheimnisse und Hintergründe, die der Leser noch nicht versteht, daher bin ich nach wie vor ganz fasziniert. Vor allem weil das Buch ohne Love-Story auskommt und ich die Figuren als erfrischend anders (als in anderen YA Büchern) empfinde.
Das einzige, was mich ein wenig abstößt ist dieses jugendliche Wetteifern. Ich mag diese Konflikte zwischen zwei jugendlichen (rivalisierenden) Gruppierungen nicht so gern und ich hoffe, sie nimmt in den nächsten Bänden wieder etwas weniger Seiten ein.


Frage 4: Welche 5 Bücher haben die ersten Plätze auf deiner Wunschliste?


Wie ist das gemeint? Die 5 wichtigsten Bücher auf der Wunschliste? Oder die fünf Bücher, die einfach (bei mir aus alphabetischen Gründen) ganz oben stehen?

Das Leuchten der Magie – Dämonen-Saga 5 von Peter V. Brett
Die Spiegelstadt von Justin Cronin
Die Königin der Schatten – verbannt (3) von Erika Johansen
Gejagd – Die Chronik des Eisernen Druiden 6 von Kevin Hearne
Der Glasmagier (2) von Charlie N. Holmberg


Wie man sieht, sind 4/5 Büchern Must Haves und erscheinen erst 2017.  

Kommentare:

  1. Hey,

    Von deinen Wunschbüchern habe ich nur von einem tatsächlich etwas gehört. Ich bin allerdings auch am liebsten in dicken Historienschmökern zu finden. ;)
    Dein aktuelles Buch klingt interessant. Ich hoffe, dass sich deine Wünsche für die weiteren Bänder erfüllen werden.
    Ich bin auch gleich mal als Follower geblieben. Ab und zu schafft es durchaus auch mal Fantasy auf meine Leseliste und die Mistborn-Reihe von Brandon Sanderson gefiel mir gut.

    LG und noch einen schönen Abend.
    Moni
    Monis Zeitreise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Au, das freut mich sehr, dass du direkt hier geblieben bist :) Ich hoffe, du findest eine Menge schöner Sachen zum stöbern. Ich lese ja viel kreuz und quer, wenn auch selten Historien-Bücher.

      Und ich freue mich natürlich ganz besonders, dass dir die Mistborn Reihe auch so gut gefallen hat :D

      Löschen
  2. Hallo Ina,

    ich kenne zwar deine aktuelle Reihe nicht, aber ich drück dir einfach mal die Daumen, dass der Mangel mit der rivalisierenden Gruppe weniger wird. Von "Lockwood&co" habe ich aber schon mal was gehört. Ist jdf ein Anfang ;).

    Darf ich fragen wie viele Bücher auf deiner WuLi stehen? Ich hab ja immer das Problem, dass ich Listen gerne abarbeite und wenn ich meinen SUB betrachte, machte ich beim Abarbeiten der WuLi alles richtig ;P. Daher hab ich beschlossen keine WuLi mehr zu führen. Das wird nun alles sehr spontan entschieden!

    Viel Spaß beim Lesen!

    Alles Liebe,
    Tiana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Wunschliste hat zur Zeit 71 Bücher. 65 davon sind nicht unbedingt Must Haves und dienen mir mehr als Merkhilfe. Wenn ich mal nicht weiß, was ich lesen will, schaue ich gerne drüber und lass mich inspirieren.

      Lange Wunschliste dafür kurzer SUB. Und Wunschlisten setzen mich auch nicht unter Druck. Ein zu hoher SUB dagegen schon.
      Allerdings entscheide ich auch spontan was ich lesen mag.

      Löschen
    2. Wow...das ist eine beachtliche Anzahl.
      14 Bücher davon MUST HAVES? Von welchen, die schon erschienen sind oder welchen, die noch erscheinen?

      Tja...bei mir ist es etwas anders. Großer SUB und dafür gar keine (richtige) WuLi ;P

      Löschen
    3. Auf der Wunschliste stehen alle Bücher, die ich mal irgendwo gesehen habe und die mich interessieren, oder Folgebände von Reihen, die ich gerne komplett lesen möchte.
      Ich habe 6 Must Haves... 71-65 ;-) und ich denke das ist ok. Das sind auch alles Reihenfortsetzungen.

      Löschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Hey liebe Ina (2. Versuch)

    Ich habe die Bartimäus-Reihe von Stroud geliebt und bin nun auch schon einige Male den Lockwoods begegnet. Ich warte nun erst einmal deine Rezension ab und gehe gleich den ersten Band erstöbern :-)

    Ganz liebe Grüsse dir und meinen Beitrag findest du HIER
    Livia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schreibe ja eher selten Rezensionen, aber gerne schreibe ich einen Eindruck zum Buch, wenn ich durch bin :)
      Bei der anderen Reihe war ich immer skeptisch, weil es so oft hieß, dass der Protagonist eine Nervensäge wäre. Aber wenn ich mit Lockwood durch bin, mag ich auch gerne nach der Bartimäus Reihe schauen :D

      Löschen
  5. Hey,

    die "Lockwood & Co."-Reihe steht schon seit Ewigkeiten auf meiner Wunschliste, ich sollte mir wirklich mal den ersten Band besorgen... schön, dass dir dein Buch bisher zu gefallen scheint, weiterhin viel Spaß :)
    Von deinen Wünschen habe ich noch nichts gelesen, aber die Reihe von Cronin habe ich noch komplett auf der WL.

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke dass "Lockwood & Co" nicht unbedingt für jeden etwas ist, weil es eben nicht "typisch" YA ist, allerdings würde ich die Reihe immmer empfehlen.

      Auch die Reihe von Justin Cronin ist einfach klasse. Eine richtig gut durchdachte Endzeit Story, mit viel Spannung und vielen Emotionen. Ich freue mich sehr auf das Ende. Allerdings brauchen die Bücher ihre Zeit.

      Löschen
  6. Guten Abend, Ina!

    Ein Urban Fantasy Roman ohne Lovestory ist ja auch mal was besonderes. Das macht mir die Reihe gleich noch sympathischer. Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß mit Band 2!
    "Die Spiegelstadt" steht auch auf meiner Wunschliste, so wie der erste Band der "Papiermagier"-Reihe. Die anderen kenne ich nicht.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. YA mit zu viel Romance stört mich ja immer gerne. Und daher lese ich auch nicht viel YA, weil ich viele schlechte Erfahrungen gemacht habe. Aber Lockwood & Co ist einfach sehr besonders.

      Auf die Spiegelstadt bin ich echt gespannt, aber das Buch muss ich einfach zur richtigen Zeit lesen.
      Und die Papiermagier Reihe ist einfach ein schöner Buch Snack für Nebenher. Und ich mag die Magie so gerne.

      Löschen
  7. Huhu!

    Auf die Reihe freue ich mich schon, aber ich werde sie erst lesen, wenn alle Bände raus sind UND ich mal ein paar andere Reihen abgebaut habe! :-D

    "Die Spiegelstadt" steht auch auf meiner Wunschliste, und "Die Königin der Schatten" muss ich mal anfangen, der erste Band subbt als englisches eBook schon ewig hier rum.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soweit ich weiß sind von Lockwood & Co vor Kurzem alle Bände erschienen. Aber erst alte Reihen abbauen zu wollen, verstehe ich nur zu gut. *seufz* Ich lese auch viel zu viele Reihen.

      Auf die Spiegelstadt bin ich gespannt, aber das Buch kann ich nicht immer lesen.
      Und was die Königin der Schatten angeht - ich kann nur sagen - unbedingt, lies es. Ich glaube nicht, dass man die Lektüre bereuen kann.

      Löschen
    2. Laut Goodreads kommt da 2017 noch ein Band?

      Löschen
    3. Hm, im Englischen sind 5 Bände erschienen, soweit ich weiß und im Deutschen 4. Aber auch auf der Homepage des Autors kann ich nichts zu einem Band 6 finden. Wann der deutsche Band 5 erscheint weiß ich natürlich nicht.

      Löschen
  8. Hallo liebe Ina :)

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß mit dem zweiten Band!

    Von deinen Wunschbüchern kenne ich leider kein einziges, aber Google kann sicherlich Abhilfe schaffen und vielleicht wächst dadurch meine Wunschliste wieder einmal weiter ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :) Bisher gefällt es mir auch weiterhin sehr gut.
      Das mit den Wunschbüchern kenne ich... meine Wunschliste wird auch immer länger und länger. Aber ich finde es wunderbar Lieblinge von anderen Bloggern für mich zu entdecken.

      Löschen