Montag, 26. Dezember 2016

Neuzugänge - November und Dezember

Im November und Dezember haben sich sage und schreibe 17 neue Bücher und E-Books bei mir eingefunden. Und das hat meinem armen SUB gar nicht gut getan. Er wollte doch so gerne abspecken und jetzt sind es doch wieder über 20 Bücher.
Ich kann mich nur trösten, dass auch viele seeehr kurze Werke darunter sind und eine Menge (High-)Fantasy - was ich sowieso 2017 wieder vermehrt lesen mag.
Aber seht selbst...


November
9 Neuzugänge

Die seufzende Wendeltreppe 
Lockwood & Co 1
Jonathan Stroud 



Habe ich sehr spontan für einen Leseabend gekauft und direkt verschlungen. Ich habe es geliebt. Das war mal ein YA Buch, das mir richtig gut gefallen hat.

Die silberne Königin
Katharina Seck



Ich hatte mich in das Cover verliebt und nach den vielen positiven Rezensionen habe ich das Buch auf meine Winterliste gesetzt.
Es hat mich einige Nerven gekostet, aber es ist ebenfalls schon gelesen.

Grimm Diaries Prequels
Bundle 1-6
7-10
11-14
15-18 
Cameron Jace



Die Kurzgeschichten-Sammlungen habe ich während des Advent-Lesens entdeckt. Und da der erste Band nur 99 Cent und der Rest nichts gekostet hat, durften sie einziehen.
Die ersten beiden Bundle habe ich bereits komplett gelesen und das Dritte ist bereits angefangen. Ich finde die absurden Geschichten einfach spannend.


Snow White Sorrow und Cindarella dressed in Ashes
Grimm Diaries 1-2
Cameron Jace



Die beiden Bücher sind die Hauptbände. in der Reihe und haben ebenfalls nur 99 Cent und nichts gekostet. Ich bin gespannt, ob die Bücher mir genauso gut gefallen, wie die kurzen Vorgeschichten.


Der wispernde Schädel
Lockwood & Co 2
Jonathan Stroud



Das  Buch musste ich unbedingt auf meinen SUB packen, weil mir Band 1 so mega gut gefallen hat. Ich bin gespannt, ob es genauso gut weiter geht.


Der November war sehr Urban-Fantasy lastig, aber brachte damit auch einige wirklich tolle Neuentdeckungen.


Dezember
8 Neuzugänge

Für immer und einen Weihnachtsmorgen
Puffin Island 3
Sarah Morgan



Hatte ich seit Oktober auf dem Schirm, aber wollte es mir bis Dezember aufbewahren. Ich war skeptisch, weil Band 1 und 2 nicht so mein Ding waren. Aber Band 3 war einfach ein weihnachtlich - winterliches und sehr emotionales Highlight. Ein tolles Buch.


Das Christkind wohnt in Hütte 7
Katharina Erhard



Hat ebenfalls nur 99 Cent gekostet und war ebenfalls Teil meiner Winterliste. Ist ebenfalls schon gelesen und war süß und nett. Aber Band 2 und 3 werde ich nicht lesen. Für mich ist Band 1 ein in sich rundes Geschichtlein.

A heartwarming Christmas
Verschiedene Autoren

Eine Kurzgeschichten Sammlung, die ich bei der Winterkatze entdeckt habe und die ebenfalls nur 62 Cent gekostet hat. Wird wohl bis nächtes Jahr Weihnachten warten müssen.


In Blut geschrieben
Die Anderen 1
Anne Bishop



Stand schon ewig auf meiner Wunschliste, und als Tina von reading tidbits ihre Leser darauf aufmerksam machte, dass es das Buch im Angebot für 1,99 Euro gab, habe ich zugeschlagen. Scheint, als gehe ich unter die Schnäppchenjäger. Also noch ein Urban-Fantasy Titel auf meinem SUB.

Die Schlüsselmacherin
Frost & Payne 1
Luzia Pfyl 



Habe ich ebenfalls beim Advent-Lesen entdeckt und hat ebenfalls nichts gekostet. Und ein bisschen Steam Punk geht immer. Außerdem hat es Groschenroman Länge. Was solls also?! Vielleicht ist es ja unterhaltsam.



Die restlichen drei Bücher sind alles Weihnachtsgeschenke und alle Print.

Ach du fröhliche
Ralf Günther



War das Geschenk einer Freundin und ist kurz und soll sehr lustig sein, Ich versuche es noch dieses Jahr zu lesen, bevor es zu spät ist.

All I want for Christmas
Amy Silver



War ebenfalls ein Geschenk der gleichen Freundin <3 und stand zufällig auch auf meiner Winterliste. Das Buch soll ja wunderbar süß und flauschig sein und auch das Buch versuche ich noch dieses Jahr zu lesen. Ich freu mich schon sehr. Das war eins der Winterbücher, die ich so gerne lesen wollte. Perfektes Timing.

Arcanum Unbounded
Brandon Sanderson



Kam von meinem Mann. Und diese wunderschöne, gebundene Cosmere-Collection ist einfach ein Traum. Einige der Kurzgeschichten und Auszüge kenne ich ja schon, aber ich bin soooo gespannt, auf die anderen Geschichten, die Erklärungen und Illustrationen.



Wie man sieht, habe ich schon einige Neuzugänge wieder gelesen und bin gespannt auf den Rest. Allerdings reichen die Bücher erstmal für eine ganze Weile. Neue kaufen brauche ich wohl erstmal nicht.

Kommentare:

  1. Wenn man sieht, wie viel du schon gelesen hast, dann ist es doch gar nicht so heftig mit deinen Neuzugängen. :)

    Bei mir hat sich in den zwei Monaten auch wirklich viel angesammelt. Aber das ist - dank Geburtstag und Weihnachten - zum Jahresende immer so. Ich hoffe nur, ich komme auch wieder dazu Anfang des Jahres viel zu lesen, damit der SuB wieder auf ein angenehmes Maß schrumpft. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein weiteres Buch ist schon runter :D Ich bins nur einfach nicht mehr gewohnt, so viele neue Bücher in zwei Monaten anzusammeln. Normalerweise immer nur eins zu seiner Zeit und diesmal kamen ja immer mehrere auf einmal.
      Aber einige sind ja auch schon gelesen und andere sind sehr kurz und daher auch recht schnell gelesen. Und mit 10-20 Büchern auf dem SUB fühle ich mich wohl.
      Als Anfang Dezember der Ärger mit dem Geld war, waren 8 Bücher auf dem SUB plötzlich erschreckend wenig.

      Aber ich habe Gott sei Dank noch vor Weihnachten einen neuen Arbeitsvertrag unterschrieben und kann im Januar direkt anfangen.
      Hach ich freue mich.

      Löschen
    2. Oh, wie cool, dass das so geklappt hat! Schön, dass du gleich mit dem nächsten Job weitermachen kannst. Ich hoffe dir, dass du nette Kollegen, einen tollen Arbeitgeber und viel Spaß bei der Arbeit haben wirst! :)

      Löschen
    3. Ich danke dir sehr für deine echt lieben Worte :)
      Ich war total froh, so schnell nach meinen Bewerbungen auch Vorstellungsgespräche bekommen zu haben.
      (3 Stunden nach Versenden der Mail :D )
      Und ich hatte sogar die Wahl, wohin ich gehen will.

      Ich bin auf jeden Fall super gespannt auf die neue Stelle und auf die Kollegen und so. Aber generell freue ich mich mega wieder arbeiten gehen zu können und die Sorgen los zu sein. :D

      Löschen
  2. Gerade die ebook-Schnäppchenliste sieht bei mir sehr ähnlich aus :-) Die Grimm Diaries, Die Schlüsselmacherin und "In Blut geschrieben" sind auch auf meinem Kindle gelandet (letzteres habe ich direkt bei der Drachenmond-Facebookseite gefunden - "Better Life" ist momentan reduziert und hat mich auch schon länger interessiert, also ist das gleich hinterhergewandert... ;-)).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Durch dich und auch durch die ganzen Lese-Wochenenden bin ich auch unter die Schnäppchenjäger gegangen. Was echt fies ist. Denn - ja - mein armer SUB. Erst sollte er die 10 nicht wieder überschreiten, dann die 20. Und jetzt ist es wieder zu spät.

      Habe mir gerade "Better Life" angeguckt und die Leseprobe gelesen und jetzt denke ich darüber nach. (Weil ist ja günstig -.- und kurz) Aber... Ach menno...

      Löschen
  3. OOOOH, du hast Arcanum Unbounded! Und dann auch noch in der huebschen Ausgabe, Ich mag die unbedingt auch haben. Bin so gespannt auf die Stormlight Kurzgeschichte :)

    Bin gespannt, was du von Anne Bishop haeltst! Von ihr hab ich frueher die Black Jewels Reihe gelesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Musste sein ^^ Sanderson muss immer als Print-Ausgabe ins Haus. Und ich wollte gerne die amerikanische Hardcover-Ausgabe haben.
      Die englische war sowieso gerade vergriffen. Ich bin auch mega gespannt auf Edgedancer. Allerdings kenne ich auch noch ein paar von denm Mistborn Geschichten nicht. Die eine spoilert Bands of Mourning -.-

      Löschen