Dienstag, 27. Dezember 2016

Gemeinsam Lesen #6

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzenbücher, bei der es darum geht, jeden Dienstag drei Fragen und eine zufällige vierte zu beantworten.
Ich lese die Beiträge auf anderen Blogs immer sehr gerne und daher habe ich mich entschieden immer mal wieder mitzumachen.



Frage 1: Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Heute sind es zwei Bücher. Ein Re-Read und ein Weihnachtsgeschenk.

Jäger der Macht – Wax and Wayne 1 von Brandon Sanderson – Seite 207.
All i want for Christmas von Amy Silver Seite 192.



Frage 2: Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

„Die Kutsche klapperte über die Pflastersteine“ - Jäger der Macht S. 207

„Elina schob das trockene Fleisch unwillig auf dem Teller hin und her.“ - All I Want for Christmas S. 192


Frage 3: Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?

Jäger der Macht wollte ich unbedingt vor März 2017 re-readen, weil da der nächste Band der Reihe erscheint.
Ich merke, dass ich mich noch richtig gut erinnern kann, was dem Vergnügen allerdings nicht entgehen steht. Ich liebe die Dynamik zwischen Wax und Wayne und ich finde auch die Weiterentwicklung der Magie sehr spannend. Das Western/Steampunk/Fantasysetting gibt es sowieso kein zweites Mal. Brandon Sanderson geht immer.


All I Want For Christmas ist ein Geschenk einer wunderbaren Freundin, die überraschend am ersten Weihnachtsfeiertag bei uns gewesen ist. Sie brachte mir zwei Weihnachtsbücher. Das andere habe ich schon beendet und das hier wollte ich noch schnell lesen, bevor das Weihnachtsgefühl ganz weg ist.
Aber ich liebe es. Es ist weniger kitschig, als ich dachte und die Figuren sind alle recht authentisch und haben ihr Päckchen zu tragen. Am Anfang dachte ich, dass ich Chloe wohl hassen würde, aber die Autorin weckt irgendwie Mitleid in mir. Bea liebe ich sowieso von ganzem Herzen. Eine so gebeutelte und trotz ihrer Schwäche wunderbare Person. Nur Olivia, die eigentlich sehr nett ist, mag ich nicht so. Sie macht sich Probleme wo keine sind und das finde ich albern. Die Wehwehchen der armen reichen und sehr geliebten Personen. Ihr habt es ja so schwer im Leben o0.

Das Weihnachtsbuch mag ich heute noch beenden.




Der vierten Frage enthalte ich mich heute. Da ich erst das sechste Mal an dieser Aktion teilnehme, kann ich nichts zum Thema Wünsche oder Verbesserungen 2017 sagen.  


Kommentare:

  1. Hey Ina,

    danke für deinen lieben Besuch :) Ich kenne von deinen Büchern noch keins. Klingen aber beide jetzt nicht unbedingt schlecht, wobei mich die Cover nicht so ansprechen :)

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim lesen und einen wundervollen Dienstag ♥

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, das Cover des Fantasy Buchs finde ich allerdings echt passend zur Geschichte. Außerdem passt es vom Design genau zu den Bänden der Original Mistborn Reihe. Allerdings erscheint der nächste Band nicht mehr bei Heyne sondern bei Piper und die haben das Cover Design komplett verändert.

      Das andere Cover finde ich auch nicht prickelnd, allerdings habe ich eine andere Ausgabe und da ist das Cover so richtig zum weglaufen. Allerdings konnte ich das nirgends finden. Was vielleicht auch besser so ist.

      Löschen
  2. Hallo Ina,
    ich wünsche dir weiter viel Spaß mit deiner Lektüre. Von Amy Silver habe ich auch ein Buch auf dem SuB liegen, bin aber noch nicht dazu gekommen, es zu lesen.
    Hab noch eine schöne Restwoche und rutsch gut ins neue Jahr rüber.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir sehr :) Dann hoffe ich, dass das Buch von Amy Silver auf deinem SUB, dich genauso unterhalten kann, wie meines.
      Ich wünsche dir auch wundervolle Tage und einen Guten Rutsch-

      Löschen
  3. Hey :D

    Die beiden Bücher kenne ich noch nicht, aber Brandon Sanderson sagt mir als Autor zumindest etwas. :)
    Ich wünsche dir noch viele spannende Lesestunden :D

    Aus Zeitgründen bin ich heute leider nicht mit einem Beitrag vertreten, schmöcker aber gerne ein bisschen. ;)

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Brandon Sanderson gehört einfach zu meinen absoluten Lieblingsautoren. Sein Wirldbuilding und seine Magiesysteme sind einfach unübertroffen. Und ich kann es nie erwarten mehr von ihm zu lesen. Die Wartezeiten bringen mich um.

      Danke fürs Schmökern kommen und ebenfalls einen Guten Start ins Neue Jahr :D

      Löschen
  4. Huhu,

    All I want for Christmas hab ich meiner Schwester zu Weihnachten geschenkt und möchte ich auch irgendwann lesen. Aber entweder wird das erst Anfang 2017 was oder in der nächsten Weihnachtszeit. Hab auch noch so viele andere Bücher auf dem Schirm.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weihnachtsbücher lese ich ja tatsächlich nur in der Weihnachtszeit, sonst stimmt die Stimmung einfach nicht.
      Ich hoffe es gefällt deiner Schwester genauso gut wie mir :)
      Ich kenne das. So viele Bücher auf der Wunschliste.

      Löschen
    2. ja, ich meist auch. Ich hoffe auch, dass es ihr gefällt, aber das hört sich ja schon mal ganz gut an.

      Löschen
  5. Liebe Ina

    Trockenes Fleisch würde ich auch auf dem Teller hin und her schieben. :-)))

    Liebe Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch, definitiv :D Die Figur ist allerdings nur eine Nebenfigur. Aber sie unterstreicht die Ich-Erzählerin auf ganz wunderbare Weise :)

      Löschen
  6. Huhu,

    die Bücher kenne ich beide noch nicht, wobei ich von Brandon Sanderson natürlich schon gehört habe. Aber ich habe noch nie etwas von ihm gelesen. Sollte ich wohl mal nachholen. :)

    Viel Spaß noch beim Lesen und einen guten Rutsch ins Jahr 2017!
    Wünsch dir
    Myna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du High-Fantasy magst ist Brandon Sanderson die beste Anlaufstelle :D Er schreibt wunderbar spannend und durchdacht.
      Danke dir und ich wünsche dir auch einen guten Start ins neue Jahr.

      Löschen
  7. Hey,

    deine Bücher kenne ich leider beide nicht, aber sie klingen interessant. Vor allem "Jäger der Macht" scheint gut zu sein und ich schaue mir die Reihe mal genauer an.
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allerdings empfehle ich vor Jäger der Macht die Original Mistborn Reihe zu lesen (Kinder des Nebels, Krieger des Feuers, Herrscher des Lichts) Ist aber denke ich auch so verständlich. Nur viele Anspielungen gehen natürlich verloren.

      Ich komm gleich direkt mal stöbern :)

      Löschen
  8. Hey Ina,

    vielen Dank für deinen Besuch bei mir :)

    Deine beiden Bücher kenne ich leider nicht, weshalb ich nichts dazu sagen kann. Ein Re-Read muss ja aber gut sein :D

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja manchmal liebe ich Re-Reads einfach und der hier ist super unterhaltsam UND frischt die Erinnerung auf. Was will man mehr.

      Löschen
  9. Guten Abend, Ina!

    Von Brandon Sanderson habe ich schon einiges gehört, aber selbst noch kein Buch gelesen. Das sollte ich unbedingt mal ändern. :) Schön, dass dir dein Reread so Spaß macht! Ich finde es irgendwie besonders interessant, wenn man sich ans Buch kaum bis gar nicht mehr erinnert, weil das Leseerlebnis dann fast wie beim ersten Mal ist.
    Das andere Buch kenne ich nicht, aber ich wünsche dir mit beiden noch viel Spaß und vielleicht bessert Olivia sich ja noch.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch dir einen Guten Abend :)
      Ich freue mich immer, wenn ich sehe, dass jemand mit Brandon Sanderson beginnt. Und bin neidisch, weil ich gern auch noch mal alles entdecken würde. Aber wenn man High-Fantasy liebt, kommt man um Sanderson nicht drum herum.
      Aber ich bin auch echt ein schlimmes Fan-Girl, was seine Werke betrifft.

      Das Phänomen kenne ich. Wenn man ein Buch noch mal liest und es schon so lange her ist, dass man sich kaum noch erinnert. Das ist wie Neuentdecken.
      Ab und zu rereade ich allerdings auch, weil ich genau weiß, was ich kriege. Weil ich eine bestimmte Stimmung erneut suche oder liebgewonne Charaktere wieder treffen will.

      Löschen
  10. Huhu!

    Eigentlich will ich ja schon Ewigkeiten wieder was von Brandon Sanderson lesen! Bisher habe ich von ihm nur "Steelheart" gelesen und fand das total toll, und eigentlich liegt hier auch schon länger der zweite Band... Aber die Fantasybücher von ihm möchte ich auch noch lesen.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, dann rann an die Bücher :D Steelheart und Firefight habe ich schon gelesen und warte gerade auf den Abschlussband Calamity.
      Allerdings mochte ich viele seiner anderen Reihen lieber. Aber ich finds gut, dass der Autor mit den Reckoners etwas an Beliebtheit gewonnen hat in Deutschland.
      Im Grunde kann ich alles empfehlen :D

      Löschen
  11. Hallo Ina,

    "Jäger der Macht" kenne ich bisher noch nicht, du hast mich aber neugierig auf das Buch gemacht. Das werde ich mir mal näher anschauen. :)
    Viel Spaß beim Lesen und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich empfehle allerdings vorher die Originale Mistborn Reihe zu lesen (Kinder des Nebels, Krieger des Feuers und Herrscher des Lichts) Ich bin nicht sicher, ob die Way and Wayne Reihe für sich allein auch verständlich ist.
      Aber die Bücher von Brandon Sanderson lohnen sich sowieso alle. Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Spaß damit :)

      Dir auch einen guten Start ins neue Jahr.

      Löschen
  12. Hallo Ina^^

    "Western/Steampunk/Fantasysetting" - das ist ja mal echt eine interessante Mischung. Für mich wäre es aber wohl eher nichts, da ich mit Steampunk nichts anfangen kann^^°

    Wünsche dir weiterhin viel Spaß mit deinen Büchern!

    Lg,
    Kira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist nicht wirklich Steam Punk. Es ist eher High Fantasy mit Anklängen an das beginnende industrielle Zeitalter. Aber es hat ein bisschen den Flair von Steam Punk.
      Aber trotzdem ganz viele lieben Dank. Ich wünsche dir ebenfalls viel Freude mit deinen Büchern :)

      Löschen