Dienstag, 13. Dezember 2016

Gemeinsam Lesen #4

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzenbücher, bei der es darum geht, jeden Dienstag drei Fragen und eine zufällige vierte zu beantworten.
Ich lese die Beiträge auf anderen Blogs immer sehr gerne und daher habe ich mich entschieden mal wieder mitzumachen.



Frage 1: Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese gerade „Für immer und einen Weihnachtsmorgen“ - der dritte Band der Puffin Island Reihe von Sarah Morgan und ich bin auf Seite 264.


Frage 2: Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


„Ich dachte, du kochst nicht gerne.“ Pos. 3636


Frage 3: Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Ich bin richtig überrascht. Die Vorgänger waren ja nicht so mein Fall. Und irgendwie hatte ich erwartet, dass der Großteil des Buches wieder auf Puffin Island spielt.
Stattdessen bekomme ich gaaaaanz viel weiße Weihnacht im ländlichen England und eine wirklich schöne, reife und sanfte Liebesgeschichte.
Am Anfang war mir Skylar ein bisschen zu zickig, aber jetzt mausert sich das Buch zu einem echten Page Turner und ich liebe es sehr.

Ab der Hälfte geht es dann doch noch nach Puffin Island und auch das gefällt mir diesmal sehr. Denn im Winter ist das Setting ein ganz anderes. Schneestürme, raues Meer, und dazu als Kontrast die liebevollen, warmen Cottages. Alec hat gar nicht viele Chancen dauerhaft grummelig zu sein, denn Skylar spricht an, wenn sie merkt, dass ihn etwas stört. So kommt es nicht zu weiteren Missverständnissen und nicht zu Verhärtungen. Hach, das ist mal eine Liebesgeschichte über die ich mich gar nicht ärgern muss. 


Frage 4: Wenn du liest, tauchst du dann so richtig ab, so dass du deine Umgebung nicht mehr wahr nimmst? (Ankas Frage)


Ganz klar, ja! Wenn ich lese vergesse ich alles um mich herum. Ich tauche vollkommen ab und erlebe die Geschichte und die Figuren, wie meine eigene Geschichte. Ich glaube das macht auch der Reiz des Lesens für mich aus.

Nur wenn das Buch mir gar nicht gefällt, dann fällt mir auch das Abtauchen schwer. Dann bin ich schnell abgelenkt. Oder wenn in der Bahn die Störfaktoren Überhand nehmen, dann fällt es mir auch schwer.
Aber je besser das Buch, desto leichter ist für mich das Eintauchen.  



Kommentare:

  1. Hey,

    dein Buch steht auf meiner Wunschliste, allerdings ist mir irgendwie entgangen, dass es zu einer Reihe gehört^^ Gut ist, dass es dir so gut gefällt, obwohl der Rest der Reihe dich nicht ganz überzeugen konnte - weiterhin viel Spaß beim Lesen!
    Mein Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soweit ich das bis jetzt beurteilen kann, kann man das Buch auch gut ohne Vorwissen lesen. Und man sollte es echt in der Weihnachtszeit lesen. Denn es ist richtig gemütlich winterlich, weihnachtlich und voller Liebe.

      Danke dir!

      Löschen
    2. Dann muss ich mir mal überlegen, ob ich es mir noch in den nächsten Wochen zulege :) Das klingt nämlich gut.

      Löschen
  2. Liebe Ina

    Dein aktuelles Buch möchte ich auch noch lesen. Es gibt wahnsinnig viel, was ich noch lesen möchte. :-))

    Danke für deinen Besuch auf meinem Blog.

    Ganz liebe Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen :)

      Ich kenne das Gefühl. Auch ich habe noch sooo viele Bücher auf meinen Listen, die ich unbedingt noch lesen will. Und man entdeckt ja auch ständig Neues.

      Löschen
  3. Liebe Ina :)

    danke für deinen netten Besuch auf meinem Blog. Du schwärmst ja richtig für dein Buch, freut mich, dass dir deine aktuelle Lektüre so gefällt. Für winter-weihnachtliche Liebesgeschichten bin ich auch immer zu haben. Vielleicht besorge ich mir das Buch gleich noch. Danke für den Tipp!

    Und deine Aussage "Aber je besser das Buch, desto leichter ist für mich das Eintauchen" - kann ich nur bestätigen.

    Dann hoffen wir mal, dass wir nur gute Bücher erwischen :)

    Ich wünsch dir viel Spaß beim Lesen.

    Liebe Grüße von Conny :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, das wär schön, wenn man nur Bücher finden würde, die man sehr liebt, aber irgendwie wär es ohne das Risiko ja auch langweilig, oder?

      Ich bin gespannt, wie dir das Buch gefallen wird. :)

      Löschen
  4. Hallo^^

    Wenn ich das richtig verstehe, liest du das Buch auf einem E-Reader? Ich hab da auch noch ein paar Bücher, die ich noch lesen muss, ziehe aber immer die gedruckten Bücher auf meinem Stapel vor.

    Lg,
    Kira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich ziehe seit einiger Zeit E-Books vor. Die schnelle Verfügbarkeit, sie nehmen weniger Platz weg, sie sind oft günstiger und sie sind transportabler.
      Allerdings sind Print Bücher im Regal natürlich immer ein Hingucker und immer etwas Besonderes. Meine Lieblingsautoren / Reihen kaufe ich immer noch als Print.

      Löschen
  5. Das Buch steht noch auf meiner Wunschliste, habe bisher auch nur gutes darüber gehört :) Freut mich, dass es dir gefällt und wünsche dir noch schöne Lesestunden :) ♥

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir sehr :)
      Das Buch lohnt sich vor allem zu Weihnachten. Wünsche dir viel Spaß, wenn du es von der Wunschliste befreit hast.

      Löschen
  6. Hey :)
    Das Buch wanderte dann mal soeben auf meine Wunschliste. Wenn man eine Reihe anfängt möchte man sie ja schließlich auch beenden. :D

    Ich wünsche dir noch eine angenehme Woche und danke für deinen Besuch auf meinem Blog!

    Liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gern geschehen :)
      Vor allem zu Weihnachten lohnt sich das Buch sehr. Wünsche dir viel Spaß damit :)

      Löschen
  7. Hallo Ina,

    vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog! Ich habe auch etwas bei dir gestöbert und bin gleich als Leserin geblieben. :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich leider nicht, aber es passt ja perfekt zur Jahreszeit. Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen! :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Au, das freut mich natürlich sehr. Willkommen in meiner Stube :) Und vielen Dank. Ich hoffe du hast auch noch sehr viel Freude mit den kommenden Büchern.

      Löschen
  8. Hallo Ina,

    vielen Dank für Deinen Besuch auf meinem Beitrag.

    Von Sarah Morgan habe ich schon einige Rezies gelesen, aber leider noch kein Buch. Ich wünsche Dir noch viel Vergnügen damit.

    Na gut, bei schlechten Büchern sind wir wohl alle nicht so ganz dabei :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Abend, Elke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du irgendwann Lust auf ihre Bücher bekommst, empfehle ich mit der Snow Crystal Reihe (erster Band "Winterzauber wider Willen") zu beginnen. Die gefiel mir bisher sehr sehr gut.
      Und ich kenne kaum Leute, die sich nicht in den kleinen verschneiten Ort in Vermont verliebt haben.

      Löschen
  9. Guten Abend Ina,

    ich bin heute zum ersten Mal auf deinem Blog und bleibe direkt mal als Leserin hier ♥ Ich finde es immer toll, neue Blogs zu entdecken!

    Nun aber zu deinem Buch :D Ich habe mit dem Buch auch schon geliebäugelt, mich dann aber dagegen entschieden, weil ich die Vorgänger noch nicht gelesen habe.
    Bin trotzdem schon auf deine Rezension gespannt.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Au, ich freue mich sehr. Willkommen!

      Vielleicht gefällt dir die Puffin Island Reihe ja. Die ersten beiden Bände sind sehr sommerlich und passen perfekt in die warme Jahreszeit.
      Auch wenn sie mich nicht ganz so überzeugen konnte, sind sie doch leichte Strandlektüre.

      Allerdings glaube ich, kann man Band 3 auch gut ohne Vorwissen lesen. (Mache ich aber auch nicht gerne)

      Löschen
  10. Huhu,

    dein Weihnachtsbuch kenne ich leider gar nicht, aber das Cover ist total toll.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Cover von Sarah Morgans Reihen wirken immer ein wenig "gemalt" und das mag ich auch sehr :)

      Löschen
  11. Hey Ina :D

    Das Buch kenne ich leider noch nicht, aber es klingt echt spannend. :)
    Ich wünsche dir viele spannende Lesestunden :D

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist es auch :) Und verdammt emotional. Das macht richtig Freude. Danke dir - wünsche ich dir auch.

      Löschen
  12. Guten Abend Ina,

    schon wieder stolpere ich über ein Buch, welches mich neugierig macht. Bisher hat mich aber immer die Tatsache abgeschreckt, dass es wieder mal zu einer Reihe gehört. Ich mag Reihen, aber ich hab schon so viele am Wickel ^^

    LG Rike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *seufz* Ich habe auch einfach zu viele angefangene Reihen. Aber ich kanns nicht lassen. Ich brauche immer unbedingt Abwechslung und fange ständsig neue Reihen an und lasse die Alten schleifen.

      Ich denke das Buch kann man auch ganz gut, ohne das Vorwissen aus den Vorgängern lesen. Allerdings mache ich das auch nicht so gerne.

      Löschen
  13. Hey Ina,

    dein Buch kenne ich noch nicht, klingt aber echt toll :)

    Wünsche dir noch ganz viel Spaß beim lesen :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :) Das Buch ist klasse und ich kann es nur empfehlen.

      Löschen
  14. Guten Morgen :-)

    Ich find's total hübsch, dass du ein Buch liest, was gerade ja thematisch voll zur Jahreszeit passt! Auch find ich es gut, dass du dem Buch der Reihe eine Chance gibst obwohl dir die anderen Teile nicht so gut gefallen haben. Das fällt mir teilweise echt schwer.

    Dein Buch selbst kenn ich gar nicht, aber ich hab es mir mal für Zeiten aufgehoben, wo mir nicht nach Mord und Totschlag ist :D

    Liebe Grüße

    Faith

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, da sprichst du echt was an. Ich lese tatsächlich nur zur Winterzeit wirklich themenbezogen. Im Sommer aaaab und zu mal eine "Strandlektüre" - aber normalerweise immer quer beet - außer halt zu Weihnachten.
      In diesem Fall habe ich dem Buch eine Chance gegeben, weil ich a) schon eine andere (sehr gute) Reihe der Autorin kenne und b) ich sehr neugierig auf die Protagonistin in diesem Buch war. Sie war mir von allen Mädels in der Reihe immer am interessantesten vorgekommen. (Naja und ich liebe Weihnachtsbücher) :D

      Löschen
  15. Huhu!

    Das klingt nach einer richtig netten Winterlektüre. :-) Außerdem sind "Puffins", also Papageitaucher, neben Eulen meine Lieblingsvögel, deswegen spricht mich Puffin Island direkt an.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, das ist ja ein wunderbarer Zufall :)
      Die Autorin hatte über Papageientaucher auf ihrer Homepage sogar etwas geschrieben. Als sie erzählt, wie sie dazu kam die Reihe zu schreiben :)

      Löschen
  16. Hallöchen =)

    Ich muss ja immer sofort grinsen, wenn ich zu dieser Jahreszeit Bücher entdecke, die so weihnachtlich gestimmt sind. Sei es per Titel, Inhalt oder Cover. Ich lese nie Weihnachtsbücher =). Aber es ist toll, dass es dir so gefällt!

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe Weihnachten sehr und alles was damit zu tun hat. Also gehören Weihnachtsbücher für mich absolut dazu. <3

      Löschen
  17. Huhu Ina!

    Schön, dass dich dein aktueller Roman so positiv überraschen kann. :) Ich lese eigentlich nie weihnachtliche Romane oder sehr selten, aber die Idee an sich ist eigentlich echt schön.
    Abgesehen vom Busfahren und Vorlesungen sind mein größter Störfaktor übrigens Ebooks. Ich kann mich bei denen einfach nie komplett drauf einlassen, vielleicht liegt es auch daran, dass man dabei den Fortschritt nicht richtig ablesen kann oder es liegt am Umblättern, das mein Tablett gerne mal falsch macht...deswegen lese ich auch lieber gedruckte Bücher.

    Liebe Grüße,
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gedruckte Bücher zu lesen ist natürlich immer schöner, als E-Books zu lesen, allerdings bin ich in letzter Zeit fast komplett auf E-Books umgestiegen. Für mich hat die elektronische Version verdammt viele Vorteile. Und für mich fühlt sich das Leseerlebnis tatsächlich nicht anders an.

      Löschen
  18. Hallo Ina,

    nun, dein buch kenne ich ebenfalls nicht und es ist auch nicht wirklich so mein Genre, aber schön das dir das Buch besser gefällt als die Vorgänger. Ist ja manchmal nicht so einfach wenn man nicht so begeistert war von anderen Büchern des selben Autors. Ich hadere dann immer ob und wie viele Chancen man dem dann noch geben soll.

    Ich wünsch dir weiterhin gute Unterhaltung und einen schönen und entspannten Abend :D

    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Normalerweise lese ich Reihen nicht zu Ende, wenn mir der erste Band schon nicht gefiel. In diesem Fall kenne ich noch eine andere (sehr gute) Reihe der Autorin und weiß also, dass sie gute Bücher schreiben kann.

      Außerdem war ich sehr neugierig auf Skylars Geschichte :) Und das hat mich dazu gebracht die Reihe doch komplett zu lesen :)

      Löschen
  19. Hi!
    Dein Buch klingt wirklich schön und das Cover ist so weihnachtlich. Bis jetzt habe ich nichts aus der Reihe gelesen... :)

    Schöne Lesestunden noch!
    LG

    AntwortenLöschen