Montag, 31. Oktober 2016

Halloween-Lesen 2016

Ich habe jetzt den gesamten Morgen darüber nachgedacht, ob ich einen Beitrag schreiben will heute
und habe mich dann gerade jetzt erst dazu entschieden es zu machen,
Heute arbeite ich theoretisch von Zuhause aus. Auch wenn das im Moment alles eine echt komische Situation ist.

Gehostet wird das Lese-Event heute von der Winterkatze, quasi als Anhang zum Herbstlesen. Heute Abend allerdings bin ich sowieso nicht zuhause, weil ich mit dem Mann Dias de los Muertos feiern gehe, in der Taverne in der wir uns kennen gelernt haben und in der wir Hochzeit gefeiert haben. Ich hoffe ein paar liebe Freunde zu treffen.
Allerdings ist mir Samhain lieber. Ich mag den Gedanken, der dahinter steckt.

Daher habe ich heute schon was für die Firma gemacht und zwei Blog-Beiträge für morgen und übermorgen geschrieben (meine Weihnachts/Winterbuch Liste und die den Monatsbeitrag für Oktober)
Außerdem habe ich gefrühstückt und mir bei Youtube Videos von AVBytes angesehen und gut gelacht. Danach habe ich mit einem Kollegen über das Spiel Thea-The Awakening gesprochen. Er spielt das und ich würde gerne. Vor allem weil das Spiel gerade im Steam-Halloween Sale 40% günstiger ist.
Aber im Moment mag ich nicht unnötig Geld ausgeben. Zumindest nicht für etwas, was ich nicht wirklich doll haben will.

Ansonsten ging es noch ein bisschen um Arbeit und die Firma und über die nächste Zukunft,
Ob ich als nächstes zum Buch greife, kann ich noch gar nicht sagen. Ich werde im nächsten Update allerdings berichten.


Update 1
13:39 Uhr

So, jetzt habe ich mich wieder eine Weile mit meinem Malbuch und mit Percy Jackson beschäftigen können. Im Moment ist alles soweit ruhig.


Trotzdem habe ich mir nur ein kleines Motiv ausgesucht und das ging relativ schnell. Percy ist bereits mit Annabeth in der Unterwelt. Und jetzt soll er eine vertrackte Wahl treffen. (Track 42) Also so viel ist nicht mehr übrig von meinm Hörbuch.

Als nächstes muss ich planen wer, wann, was einkaufen geht und wann wir heute Abend los wollen. Im Moment fehlt mir nur zum Planen die Lust.


Update 2
15:23 Uhr

Derweil habe ich ein bisschen was Kleines gesnackt, damit ich nicht allzu großen Hunger bekomme und habe mit dem Mann abgesprochen, wie es heute weiter gehen wird.
Da ich noch mindestens 2 Stunden auf die Arbeit achtgeben muss, wird der Mann gleich schon mal für heute und morgen einkaufen gehen.

Feiern gehe ich dann wohl heute Abend alleine, da der Mann immer noch etwas kränkelt und nicht bis mitten in die Nacht raus will. Was ja auch verständlich ist.

Allerdings bin ich noch keinen Schritt weiter, was die Bekleidung angeht. Ich tendiere zu meinem bunten Desigual-Kleid, das ich mir im Sommer gegönnt habe, da es farblich zum Motto passt, allerdings stellt sich dann noch immer die Frage was ich mit meinem Gesicht mache (ich habe nur weiße und schwarze Schminke da) und was mit meinen Haaren. Ich könnte Bowler tragen und das Gesicht Skelettmäßig schminken, allerdings ist der Tag der Toten eher bunt und normalerweise müsste ich mir Blumen schminken.

Jetzt muss ich gleich noch ein bisschen was für die Arbeit tippen und dann mal sehen, ob ich ein paar Seiten lesen kann.


Update 3
16:36 Uhr

Jetzt habe ich tatsächlich ein paar Seiten in meinem Druiden gelesen und bin jetzt auf Seite 262. Waren also einige. Allerdings habe ich nur noch loses Interesse. Die Handlung springt ständig hin und her und bleibt total an der Oberfläche.

Außerdem habe ich Klamotten raus gelegt für heute Abend. Ich werde einfach eine Ballmaske tragen und den Rest des Gesichts weiß lassen. Bunte Figernägel und gut. Mir fällt einfach nichts mehr ein.

Dafür habe ich bei Youtube ein Disney Cover (Hellfire aus Der Glöckner von Notre Dame) gefunden von Jonthan Young was wirklich perfekt zu Halloween passt :D
Guckst du hier

Das musste ich nun doch noch unbedingt teilen. Im nächsten/letzten Update zeige ich vielleicht ein paar Fotos von meinen Vorbereitungen für heute Abend.


Update 4
18:41 Uhr

So in Kürze mache ich mich auf den Weg. Ich habe jetzt aus Bequemlichkeit auf die Maske verzichtet und mir ein paar schwarze Striche auf schwarzen Grund gemalt.
Ich hoffe buntes Kleid und bunte Nägel reichen.



So langsam hab ich aber auch Lust auf die Party :)
Habt einen schönen Halloween Abend :)


1. November 2016
Nachtrag

Ich hatte echt eine tolle Dias de los Muertos Party. Es waren so viele alte Freunde und Bekannte da. Es gab so viel zu erzählen und noch mehr zu lachen.
Aber ich bin auch immer wieder gerne in der Taverne dort - die Räumlichkeiten waren lange wie mein zweites Wohnzimmer. Und ich mag die Leute so gern, die dort arbeiten.

Ich hab gestern mal schnell ein Foto gemacht. Da sieht man zumindest ein bisschen was drauf.


Gegen vier Uhr heute morgen war ich dann erst wieder zuhause. Und ich muss sagen, dass ich echt nicht mehr oft wirklich die halbe Nacht weg bleibe. Das letzte Mal war im Juli bei unserer Hochzeit. Aber gestern verging die Zeit so schnell und es hat so viel Spaß gemacht, dass ich noch gar nicht heim wollte.

Kommentare:

  1. Ich hatte gehofft, dass du dich uns anschließen würdest! Eure Abendplanung klingt gut - ich mag ja alles, ob Samhain, Día de los Muertos oder Halloween... Ich bin einfach ein Gruselkind ;-)

    Worum geht's denn in dem Spiel? Wir haben allerdings keinen Steam-Account, sondern nur GOG... Ich war heute auf der Suche nach Spielen für mein Smartphone, aber da was Gutes zu finden, ist ja in der Vielfalt gar nicht so einfach.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin nur noch nicht sicher, wie unsere Bekleidung heute Abend aussehen soll. Mir fehlen die bunten Farben fürs Gesicht. Ansonsten trifft mein Desigual-Kleid ganz gut den Ton. Allerdings habe ich mir das Kleid im Sommer gegönnt... Im Moment ists hier recht warm und sonnig. Ich muss noch überlegen.

      Das Spiel ist ein runbdenbasiertes Survival/Aufbau/Strategiespiel mit slawischer Mythologie als Hintergrund. Man spielt einen levelbaren Gott und die Stories sollen sehr ambivalent sein.
      Ich suche auch immer wieder Spiele fürs Smartphone, aber es ist wirklich schwer was zu finden, was mich dauerhaft reizt und auch spielbar ist ohne einen Haufen Geld hinein zu stecken. Suchst du ein bestimmtes Genre?

      Löschen
    2. Deine Nägel sehen auf dem Bild jedenfalls schon mal toll aus. Hab viel Spaß!

      Slawische Mythologie ist spannend :-) Magst du die Bücher von Sapkowski?

      Hm, bestimmtes Genre nicht. Am PC mag ich's lieber gemütlich als hektisch (RPG, Aufbau, Simulation, Adventure), aber die Smartphone-Spiele sind wohl eh alle etwas reduziert.

      "Hellfire" ist einer meiner liebsten Disneysongs. Bin deinem Link dann auch gleich mal gefolgt, klingt auch nicht schlecht, aber ich habe das Original noch lieber.
      Und am zweitbesten ist die russische Fassung: https://www.youtube.com/watch?v=CO_DcCoVF-c

      Löschen
    3. Danke, Spaß hatte ich echt ne Menge :D Es waren super viele alte Freunde da und da haben wir ne Menge gelacht und erzählt.

      Ich habe nur mal den ersten Kurzgeschichtenband rund um Geralt gelesen und war nicht so angetan. Allerdings empfehle ich das Buch "Uprooted" von Naomi Novik. Das hat auch die slawische Mythologie als Hintergrund und ist einfach ein super klasse Buch. Übrigens ein Fantasy-Einzelband.

      Ich suche auch am PC noch ein gemütliches Aufbauspiel. Hast du da Tipps?

      Hellfire ist auch eins meiner liebsten Disneylieder. Die russische Sprache passt ja sehr schön zur Härte der Figur. :)

      Löschen
  2. Du hast ja heute schon eine ganze Menge gemacht, obwohl dein Kopf bestimmt ganz schön voll ist. Kein Wunder, dass du gerade nicht sehr motiviert bist zu planen.

    Immerhin scheint dich Percy gut zu unterhalten und du hast beim Hören sogar ein paar Naturschätze koloriert. Irgendwie finde ich das Motiv sehr passend für einen sonnigen Herbsttag. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, das Motiv ist schön herbstlich, allerdings hatte ich es vor allem deswegen gewählt, weil es so schön klein und die Flächen so schön groß (im Verhältnis zumindest) waren. :D

      Immerhin bin ich jetzt mit planen ein bisschen voran gekommen.
      Ich werde heute Abend allein feiern gehen, da der Mann noch kränkelt, aber während ich zuhause auf die Arbeit achtgebe, geht er eben einkaufen. Nur mit der Belkleidung bin ich noch nicht voran gekommen.

      Löschen
    2. Na, dann hatte es eben doppelten Nutzen. :D

      Schade, dass es deinem Mann immer noch nicht gut genug geht. Aber immerhin konntet ihr heute Nachmittag die Arbeit aufteilen. :)

      Der Plan mit der Maske klingt gut - und ja, ich fände es spannend etwas davon zu sehen, bevor du aus dem Haus gehst. :) Wir wurden gerade vom Nachbarjungen "überfallen" und mein vollkommen überraschter Mann war so unvorsichtig und hat eine Tüte mit Snickers aus der Küche geholt und dem Jungen hingehalten - und durfte dann die Tüte ganz schnell aus seinem Griff entreißen, damit dieser nicht mit der ganzen Beute abhaut. *g* Das war das erste Mal in all den Jahren, dass jemand bei uns klingelte.

      Löschen
    3. Schwarze Striche auf schwarzem Grund? Oder eher weißer Grund? Ich hoffe, du hast heute Abend richtig viel Spaß! :)

      Löschen
    4. Schwarz auf Weiß, jap :D Ja, war ein richtig toller Abend. Es waren so viele alte Freunde da, es war generell recht gut gefüllt und wir haben ne Menge gelacht.

      Löschen
    5. Schwarz auf Weiß also - sieht cool aus! :)

      Schön, dass du so viel Spaß hattest! Geht doch nichts über das Wiedersehen mit Freunden in einer angenehmen Umgebung - kein Wunder, dass deine Nacht so kurz wurde. Ich merke inzwischen auch, dass ich nichts mehr gewohnt bin und solche Nächte hängen mir tagelang nach, bis ich mich wieder erholt habe. Aber die Erinnerungen an die schöne Zeit halten in der Regel noch länger und das ist gut so. :)

      Löschen
  3. Ein hübsches Herbstmotiv hast Du Dir da ausgesucht - und Percy scheint genau richtig zum Ablenken und Unterhalten zu sein!

    Schade, dass Dein Mann heute Abend nicht mitgehen wird in diese Taverne, aber das ist nachvollziehbar. Es bringt ja nichts, wenn er seine Gesundung dadurch verzögert.
    Ich mag die Desigual-Sachen, allerdings harmoniert deren Schnitt nicht mit meiner Kleidergröße, ich bin zu rund. :)

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das Motiv wirkte erst total schlicht. Nachdem Ausmalen fand ichs auch hübscher :D

    Ich kann auch echt nicht alles von Desigual tragen. Ich hab auch nur dieses eine Kleid. Ich bin hrhrm auch ein wenig zu rund geworden. Vor allen nachdem ich mit dem Rauchen aufgehört habe. Mein profilbild ist von 2013 ^^Da bin ich sicher 20kg leichter ^^

    AntwortenLöschen
  5. Ich hoffe, Du hattest bzw. hast einen wunderbaren Halloween-Abend!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War ein richtig klasse Abend :) So viele alte Freunde waren da und wir haben eine Menge gelacht. War erst echt früh wieder daheim.

      Löschen
    2. Ich freue mich, dass Du solch einen tollen Abend hattest, bei dem sogar die Zeit vergessen wurde! Ruh Dich gut aus heute. :D

      Löschen