Dienstag, 27. September 2016

Top Ten Tuesday - Meine Leseliste für den Herbst




Top Ten Tuesday ist eine Aktion von TheBroke and the Bookish.
Dabei geht es darum jeden Dienstag eine Top Ten Liste zu verschiedenen Themen aufzustellen.

Das Thema für heute ist: 


MEINE LESELISTE FÜR DEN HERBST



Ich bin ein großer Fan von Leselisten, auch wenn ich mich so gut wie nie daran halte. Ich liebe es die Leselisten von anderen zu durchstöbern und ich finde es klasse, wenn andere die Listen tatsächlich abarbeiten und sich daran halten. 
Ich versuche seit Jahren immer wieder Listen zu erstellen und mich daran zu halten. Hat bisher nicht geklappt. Ich nehme die folgende Top Ten also eher als eine Art Richtlinie. 



1. Titans von Victoria Scott


Im Moment lese ich zu viele Bücher gleichzeitig und einige davon würde ich gerne im Herbst beenden. Da ja vor einigen Tagen schon Herbstanfang war... Titans steht auf jeden Fall ganz oben auf meiner "Zu Beenden-Liste" - und da es mir sehr gefällt ist das gar nicht so das Problem. 


2. Das Königreich der Lüfte von Stephen Hunt




Ist das zweite Buch, das ich im Herbst beenden möchte. Ein Steampunk-Roman, der ständig die Perspektive wechselt, in denen ein Haufen verschiedener Themen drin vorkommen, wo ein roter Faden nur wenig auszumachen ist, das sich aber halbwegs gut lesen lässt. Bin jetzt auf Seite 202 von über 700. Das wird noch eine Weile dauern. 


3. Die Spiegelstadt von Justin Cronin


Der dritte und letzte Band der Passage-Trilogie. Ich habs ja nicht so mit Zombies, aber diese apokalyptische Reihe ist einfach nur spannend. Es erscheint am 31. Oktober und ich bin sehr gespannt. 


4. Erwischt von Kevin Hearne




Ist auch eine Neuerscheinung. Der fünfte Band der Chronik des Eisernen Druiden. Die Reihe wurde zwar stetig schlechter, das Buch wird trotzdem von mir furchtbar sehnlichst erwartet. Es erscheint am 29. Okt. 


5. Alles was du suchst von Marie Force



Ist der erste Band der Lost in Love/Green-Mountain-Serie. Manchmal (gerade an kühlen, windigen und regnerischen Herbsttagen) brauche ich locker leichte süße Liebesgeschichten. Letztens unterhielt ich mich mit einer Bloggerin über die Snow Crystal Reihe von Sarah Morgan und im Zuge dessen machte sie mich auf die Green Mountain Serie aufmerksam, da es da auch um eine liebevolle Großfamilie geht. Daher würde ich dem Buch im Herbst gerne eine Chance geben. 
Bisher hat es nur gute Rezensionen. 


6. Drachenwacht von Naomi Novik



Die letzten 5 Bücher auf meiner Liste sind wirklich nur Richtlinien - weil ich ja heute noch keine Ahnung habe, was ich in zwei Monaten lesen möchte, aber die Reihe um Temeraire von Naomi Novik sollte ich endlich mal weiter lesen. 


7. Der Protektor von Calderon von Jim Butcher



Das gleiche gilt für den vierten Band der Codex Alera Reihe von Jim Butcher. Den zweiten Band damals fand ich ja furchtbar. Aber Band 1 und 3 gefielen mir ganz gut. Und nach dem Cliffhangar von Band 3 bin ich schon neugierig, wie es mit Tavi weiter geht. 


8. Die Lügen des Locke Lamora von Scott Lynch



Kann mich absolut nicht überzeugen. Und dabei findet das Buch einfach jeder gut. Das Buch liegt seit Wochen angefangen (28 %) bei mir herum und ich kann mich nicht aufraffen es zu beenden. Vielleicht ja im Herbst,


9. To all the boys I loved before von Jenny Han



Nur für den Fall, dass ich noch etwas Leichtes brauche. 


10. Das erste Horn von Richard Schwartz



Vor Jahren habe ich die Reihe "Das Geheimnis von Askir" angefangen und mochte sie total gerne. Leider musste ich meine Bücher dann abgeben und habe nie weiter gelesen. Der Herbst wäre eine gute Zeit mir die Bücher neu zuzulegen und ein Re-Read zu beginnen. 

Kommentare:

  1. I hope you can read To All The Boys I've Loved Before, soon! It's a good read :D Great Top 10! :D My Top Ten Tuesday!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I just hope it will be a warm and cozy and just awww read. That's what I love during fall. Together with a cup of tea, a big blanket and my tomcat. :D

      Löschen
  2. Nice list! To All the Boys I've Loved Before is still on my TBR list as well. I hope you enjoy all of your fall selections!

    My TTT: http://jacquesbooknook.blogspot.com/2016/09/top-ten-tuesday-books-on-my-fall-tbr.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I hope so, too :D I saw a lot of great reviews for To all the boys... and so I got curious. I guess I will have to read it. I hope it will be a warm and cozy book. Thats what I need in during fall :)

      Löschen
  3. Yayy, die Spiegelstadt! Kommt ja gar nicht so viel spaeter als das Original, das ist ja super! Der Anfang gefaellt mir davon schon sehr. Hatte ganz vergessen, dass du mit Codex Alera schon so weit bist! Da haste ja dann auch schon fast die komplette Reihe durch, oha!
    Temeraire <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bin echt gespannt, wie die Trilogie endet und ob ich zufrieden bin. Hab auch mal eine Reihenübersicht erstellt, wo ich echt ne Menge aufgelistet habe. Aber ich merke, dass ich echt zu faul bin Reihen komplett zu lesen. Ich fange so viele an, die meisten breche ich ab und andere bleiben ewig liegen. Codex Alera zum Beispiel ^^ Irgendwann lese ich das zu Ende. Genauso wie Temeraire :D

      Löschen